Datum:20.08.2021
Uhrzeit:19:30 Uhr
Ort:Rosengarten Bamberg
Ausverkauft

Kabarett

Deine Spuren im Sand

Heidi Friedrich und Arnd Rühlmann

Texte und Lieder zum Quartier, von und mit Heidi Friedrich und Arnd Rühlmann.
Sie sind „vo do“? Oder wohnen Sie nur „do, sind also „net vo do“? Und wenn Sie „vo do“ sind, ihre Eltern aber nicht, dann sind sie doch „net vo do“!
Der Sand – Schmelztiegel der Kulturen, Dorf in der Stadt, Open Air Festgelände. Kontrast aus Tradition und Moderne. Edelweißschützen und Lüpertz, Leberkäs und Sushi.
Die Kabarettistin Heidi Friedrich und der Gruselchansonnier Arnd Rühlmann werfen an diesem Abend ihren ganz eigenen, satirischen und musikalischen Blick auf den „Sand“. Sie beantworten Fragen, die sich viele vielleicht nie gestellt haben. Warum darf der Bürgerverein 4. Distrikt nicht Bürgerverein „Sand“ genannt werden? Wo liegen seine Außengrenzen und wie werden sie verteidigt? Warum heißt die Sandkerwa Sandkerwa, wo doch ein Großteil des Festes mittlerweile auf dem Gebiet des Bürgervereins Kaulberg stattfindet? Immer mehr Ferienwohnungen erobern das Gebiet, wo wohnt demnächst der normale Sandbewohner? In Hohengüßbach? Wunderburg? Im Keller? Oder übernachtet er besser gleich auf dem Keller? Denn seine „Keller“ Griesgarten und Bockser können unter dem Punkt „Verluste“ verbucht werden.
Der Sand ist verkehrsberuhigt, das schützt ihn jedoch nicht vor extremem Segway-Befall, Rollkoffern und Touristen, die trotz Navi und dauerhaft in der Versenkung verschwundener Poller in den Gassen der Altstadt verzweifeln.
Selbst wenn sie „net vo do“ sind, keine Angst, das macht nix! Heidi Friedrich und Arnd Rühlmann sind es auch nicht! „Deine Spuren im Sand“- ein Abend für Bamberg Kenner und solche, die es schon immer sein wollten.
Oder auf Fränkisch formuliert: A Bogramm über die vo do, vo zwaa, die wo zwar net vo do senn, aber aa scho so lang do senn, dass sie die vo do kenna.

Impressionen

Datum:20.08.2021
Uhrzeit:19:30 Uhr
Ort:Rosengarten Bamberg
Ausverkauft